coheMON

Interreg Italien Österreich CoheMON @Credits by Shutterstock, Inc.

Projektverwaltung von A bis Z

coheMON ist ein einheitliches, sektorübergreifendes Informationssystem für die verschiedenen EU-Fonds und -Programme (INTERREG IT-AT, EFRE und ESF), das eine Vereinfachung der Prozesse sowohl für die Nutzer als auch innerhalb der Verwaltung gewährleistet, indem es Folgendes bereitstellt:

  • ein zentrales Verzeichnis der Begünstigten, wo deren Informationen nach ihrer Validierung gesammelt werden;
  • ein einziger Zugangspunkt für Zahlungsanträge und Support;
  • die Automatisierung der Verwaltungsabläufe und eine erhebliche Verringerung des Verwaltungsaufwands;
  • Transparenz der Verwaltung gegenüber Bürgern und Unternehmen;
  • Effizienz bei der Projektbewertung, -berichterstattung und ihrer Überwachung

Als Interreg-Begünstigter können Sie alle Phasen Ihres Projekts über unser digitales System verwalten: von der Einreichung des Antrags bis zu seinem tatsächlichen Abschluss.

Für die Einreichung füllen Sie bitte das Projektformular online aus. Bitte beachten Sie, dass alle Projektpartner einen aktivierten Zugang zu coheMON und eine digitale Signatur haben müssen. Es ist außerdem wichtig, den Status der Partner und der gesetzlichen Vertreter Ihrer Einrichtung ständig zu aktualisieren. Partner, die bereits im System registriert sind, müssen kein neues Konto anlegen.

Anmelden

Infos und Leitfäden

 

 

Handbücher

2021-2027

Anleitung Verwaltung Vertretungen (coheMON)

Herunterladen

Handbücher

2021-2027

Anleitung Erstellung nicht zertifizierter Account (coheMON)

Herunterladen

Handbücher

2021-2027

Anleitung Supportanfragen (coheMON)

Herunterladen